Sind wir schon Freunde geworden? Folge uns auf Instagram: clav.health Sind wir schon Freunde geworden? Folge uns auf Instagram: clav.health Sind wir schon Freunde geworden? Folge uns auf Instagram: clav.health Sind wir schon Freunde geworden? Folge uns auf Instagram: clav.health

Nootropika - Was können Konzentrationstabletten wirklich?

In Pflanzen stecken natürliche Superkräfte! In der Wissenschaft ist dies schon lange bekannt, denn bestimmte Inhaltsstoffe wirken sich positive auf die Gesundheit aus. Doch was wäre, wenn sie dir auch zu mehr Konzentration und Leistungsfähigkeit verhelfen könnten? Mit Nootropika kannst du diese Superkräfte für einen besseren Fokus nutzen. Erfahre hier alles über das pflanzliche Gehirndoping.


Was ist ein Nootropikum?

CLAV Magazin Nootropika Student

Für den Begriff Nootropika gibt es keine einheitliche Definition. Meist werden darunter Nahrungsergänzungsmittel, aber auch Medikamente verstanden, welche die kognitiven Fähigkeiten steigern sollen. Vereinfacht gesagt sind Nootropika Konzentrationstabletten, also Produkte für mehr Konzentration.

Ähnlich werden die Begriffe Neuro-Enhancer und Gehirndoping verstanden und daher häufig im Zusammenhang mit Nootropika genannt.

Für uns sind Nootropika pflanzliche Inhaltsstoffe, Vitamine und Mineralstoffe, die z.B als Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden können. Deutlich abgegrenzt vom illegalen Einsatz verschreibungspflichtiger Medikamente wie Methylphenidat (Ritalin®) oder gar verbotener Substanzen, wie z.B. Kokain.

Für wen sind Nootropika sinnvoll?

In einer Studie gaben etwa 11 % der Studierenden einer italienischen Universität an, dass sie schon mal Gehirndoping mit illegalen Medikamenten betrieben haben. Jedoch kann es gefährlich sein, die Konzentration mit solchen verbotenen Konzentrationstabletten verbessern zu wollen. Für eine Steigerung der Leistungsfähigkeit auf natürliche und legale Weise kommen jedoch Nootropika für Studierende auf jeden Fall infrage.

Aber auch Menschen mit ADHS wünschen sich häufig einen besseren Fokus und mehr Konzentration. Auch sie profitieren von der Wirkung von pflanzlichen Nootropika. Ihre Anwendung kann für einen leichteren Alltag hilfreich sein.

Allgemein sind pflanzlichen Konzentrationstabletten sowie Vitamin B und natürliche Mineralstoffe für alle Menschen, die unter großem Leistungsdruck stehen, zu empfehlen. Gestresste Eltern, Menschen in Führungspositionen und Leistungssportler sind nur einige Beispiele.


Wie wirken Nootropika?

CLAV Magazin Nootropika Kaffee

Es gibt verschiedene Wirkungsweisen von Nootropika. Bei einigen Substanzen sind die genauen Prozesse im Körper noch nicht ausreichend erforscht. Dennoch gibt es grundlegende Mechanismen, die die kognitive Leistung nachweislich steigern können:

  • Eine verbesserte Durchblutung im Gehirn führt zu mehr Sauerstoff und Glukose für die Nervenzellen.
  • Eine schützende Wirkung vor entzündlichen Prozessen im Gehirn lässt das Organ langsamer altern.
  • Eine natürliche Erhöhung der Neuroplastizität (das Gehirn kann seine Strukturen und Organisation kontinuierlich an neue Anforderungen anpassen).
  • Vermehrte Ausschüttung von Neurotransmittern wie Acetylcholin oder Dopamin, die eine stimulierende Wirkung auf das Nervensystem haben können.
  • B-Vitamine wie Vitamin B5 können die normale Leistungsfähigkeit des Gehirns unterstützen.

Welche Nootropika gibt es?

CLAV Magazin Nootropika Konzentrationsmittel

Nootropika lassen sich sowohl in der Ernährung als auch in Heilpflanzen finden. Hier kommt eine Übersicht von natürlichen Konzentrations-Boostern:

  1. Mit dem bekanntesten Nootropika startest du vermutlich in den Tag: Kaffee. Enthaltenes Koffein macht dich wach und kann so die Konzentration steigern. Du kannst es als Getränk zu dir nehmen oder in Form von Koffeintabletten. Aber Achtung: Mehr als 400 mg Koffein pro Tag solltest du nicht konsumieren. Es könnten Nebenwirkungen wie Reizbarkeit oder Herzrhythmusstörungen auftreten.
  2. Auch Tee enthält Koffein (auch Teein genannt), welches an Gerbstoffe gebunden ist. Es wird langsamer aufgenommen und hält dafür länger an. Besonders zu empfehlen ist grüner Tee in gemahlener Form, auch bekannt als Matcha.
  3. Guarana ist eine Kletterpflanze aus dem Amazonas. Auch sie enthält die nützliche Kombination aus Koffein und Gerbstoffen. Zudem wirkt das Nootropikum als Antioxidans.
  4. In der traditionell chinesischen Medizin wird Ginkgo (Ginkgo biloba) bereits seit Jahrtausenden als Heilpflanze eingesetzt. Auch bei uns in Europa ist das Naturheilmittel kein Neuling. Schon seit einigen Jahren wird Ginkgo in der Forschung näher untersucht. Es kommt zum Beispiel bei der Behandlung von Demenz zum Einsatz. Flavonoide wie Kaempferol oder Quercetin ebenso wie Gerbstoffe sind enthalten. Diese Substanzen können die Durchblutung verbessern und erhöhen die Fähigkeit, Sauerstoff ins Blut aufzunehmen.
  5. Apropos Sauerstoff im Blut: Der Mineralstoff Eisen ist für den Transport von dem lebensnotwendigen Sauerstoff unerlässlich. Daher ist eine ausreichende Eigenversorgung für dein natürliches Gehirndoping Voraussetzung. Du kannst es über deine Ernährung aufnehmen. Bei einer vegetarischen oder veganen Ernährung kann es sinnvoll sein, Eisen zusätzlich über Produkte zur Nahrungsergänzung einzunehmen.
  6. Auch Bacopa-Monnieri, eine Pflanze aus der indischen Heilkunst, zählt zu den Nootropika. Die Wirkung ihrer sekundären Pflanzenstoffe wird noch wissenschaftlich untersucht. Das Nootropikum soll zum Beispiel das Absterben von Nervenzellen verhindern.

Diese Stoffe und weiteres natürliches Doping fürs Gehirn gibt es in praktischen Konzentrationstabletten. Bei der Wahl solltest du jedoch auf einen verantwortungsbewussten Hersteller setzen. Denn die Extrakte in den Nahrungsergänzungsmitteln sind nicht standardisiert und können daher große Unterschiede in der Qualität aufweisen.

Mit CLAV Focus erhältst du ein hochwertiges Nootropikum, welches gleich mehrere Pflanzenstoffe, Vitamin B5 und Mineralstoffe sinnvoll miteinander kombiniert.


Tipps für mehr Konzentration

Durch einfache Tricks kannst du die Wirkung von Konzentrationstabletten zusätzlich steigern:

  • Ab in die Natur: frische Luft für mehr Sauerstoff
  • Wasser marsch: ausreichend Trinken etwa 1,5 Liter pro Tag
  • Auf ins Schlummerland: gesunder Schlaf
  • Mehr Action: Sport und Bewegung
  • Kaffeeklatsch, Telefonate und Co.: soziale Kontakte

Zudem lässt eine ketogene Diät den Körper in den Hungerstoffwechsel schalten. Dies konnte von Forschenden in den Zusammenhang mit einer gesteigerten kognitiven Fähigkeit gebracht werden. Unsere Morning Keto Diät Kapseln unterstützen dich bei deiner ketogenen Ernährung.

Fazit: Nootropika

Wenn du auf der Suche nach einem pflanzlichen Mittel für mehr Konzentration bis, dann sind Nootropika perfekt für dich. Ihre natürliche Wirkung kann die Durchblutung im Gehirn verbessern und sorgt so für eine erhöhte Leistungsfähigkeit.

Du kannst diese Stoffe entweder aus Lebensmitteln wie Kaffee aufnehmen oder in praktischer Form von Konzentrationstabletten. Entscheide dich für ein hochwertiges Produkt, um auch wirklich von den enthaltenen Nootropika profitieren zu können.

Mit dem passendem Nootropika steht deiner nächsten Prüfung oder fordernden Aufgabe nichts mehr im Weg.

Quellen:

  • https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5584082/
  • https://www.researchgate.net/publication/321578631_Doping_fur_das_Gehirn#pf5
  • https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5021479/
  • https://www.thieme.de/de/ergotherapie/neuroplastizitaet-gehirn-lernt-immer-114416.htm#:~:text=Neuroplastizität%20ist%20die%20Fähigkeit%20des
  • https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/6815946/
  • https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4399916/
  • https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/27568199/
  • https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/20236541/
  • https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5448442/

Alle unsere Artikel werden von Ernährungswissenschaftlern geschrieben und von Fachexperten auf inhaltliche Qualität geprüft.

vorheriger Artikel vorheriger Artikel
Blogübersicht
nächster Artikel nächster Artikel

Suchen

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist im Moment leer.

Einkauf beginnen