Wim Hof Atemtechnik - Atmen für einen gesunden Körper und Geist

Die Wim Hof Atemtechnik: Atmen für einen gesunden Körper und Geist

Möchtest du dich ausgeglichener, gesünder und fokussierter fühlen und zudem dein Immunsystem stärken? Laut der Wim Hof Methode ist das alles eine Frage der richtigen Atmung: Wie die Wim Hof Atemtechnik funktioniert und wie diese unsere Gesundheit beeinflussen kann, erfährst du hier.

Was ist die Wim Hof Methode?

Die Wim Hof Methode ist eine Atemtechnik, die nach dem niederländischen Extremsportler Wim Hof benannt ist. Um ihn, seinen Workshop, seine Techniken und Eisbäder gibt es einen regelrechten Hype. Der 62-Jährige ist auch als “Der Eismann” bekannt, denn er hält mehrere weltweite Kälterekorde. Zum Beispiel harrte er knapp zwei Stunden im Eisbad aus oder bestieg den Kilimandscharo nur in kurzer Hose bekleidet. Diese Erfolge führt Wim Hof auf seine Atemübungen und Training zurück.

Um sich extremen Temperaturen, egal ob Kälte oder Hitze, aussetzen zu können, hat der Niederländer eine dreiteilige Methode entwickelt. Sie besteht aus:

  • einer speziellen Technik der Atmung
  • Fokussierung durch Meditation
  • Kältetraining
Kältetraining nach Wim Hof

Jetzt Breathe entdecken

Anzeige

Die Idee hinter Wim Hofs Training: Bewusstes atmen hilft dem Organismus, besser auf extreme Hitze und Kälte zu reagieren. Meditation unterstützt dabei, ein besseres Bewusstsein über Körper und Geist zu erlangen. Durch regelmäßiges Training gewöhnst du dich nach und nach an die Kälte.

So funktioniert die Atemtechnik

Was ist also das Geheimnis des “Eismanns”? Die Antwort liegt in seinen Atemübungen. Sie sind inspiriert von Meditationspraktiken tibetanischer Mönche. Die Wim Hof Atmung zielt darauf ab, den Körper durch kontrollierte Hyperventilation mit mehr Sauerstoff zu versorgen. Gleichzeitig wird so das Stresshormon Adrenalin ausgeschüttet, das uns energetischer und leistungsfähiger macht.

Du willst die besondere Technik zum Atmen lernen? Dann solltest du diese fünf Schritte der Wim Hof Methode ausprobieren:

  1. Nimm eine bequeme Position im Sitzen oder Liegen ein und entspanne dich.
  2. Atme in kurzen Abständen 30 Mal tief und bewusst in deinen Bauch ein. Statt aktiv auszuatmen, lass den Atem los, dabei bleibt stets etwas Luft in den Lungen zurück.
  3. Dann halte die Luft für ungefähr einen Minute an.
  4. Schließlich machst du einen letzten tiefen Atemzug, um dich zu erholen, hältst ihn für 15 Sekunden und atmest vollständig aus.
  5. Nun wiederholst du die Atemübung für zwei bis drei weitere Runden.
Schritte der Wim Hof Methode

Jetzt Breathe entdecken

Anzeige

Mit dieser Atemübung ist die Grundlage gelegt. Nun folgt eine Meditation, mit der du dich auf die Kälte einstellst. Du musst dafür nicht gleich wie Wim Hof in einen eisigen See springen oder in eine Wanne voller Eis steigen. Es reicht, wenn du als Anfänger eine kalte Dusche für wenige Sekunden nimmst. Mit der Zeit kannst du versuchen, die kalte Dusche auf zwei bis drei Minuten auszudehnen.

Wie wirkt die Wim Hof Atemtechnik?

Forschende ebenso wie Ärztinnen und Ärzte sind der Meinung, dass Wim Hof mit seiner Methode drei gesundheitsfördernde Aktivitäten verbindet. Denn Kältetherapie ebenso wie Meditations- und Atemübungen können eine positive Wirkung auf unseren Körper und Geist haben.

Atme dich fit

Dass wir unseren Körper durch die Atmung mit lebenswichtigem Sauerstoff versorgen, ist kein Geheimnis. Aber häufig achten wir nicht auf unsere Atmung, weil es ein Prozess ist, der unterbewusst abläuft.

Fühlen wir uns permanent müde und können uns nur schwer konzentrieren, kann das auch an einem Sauerstoffmangel im Blut liegen. Eine wichtige Rolle für den Sauerstofftransport spielt das Spurenelement Eisen. Bei einem Eisenmangel sind wir häufig erschöpft, anfälliger für Infekte und weniger leistungsfähig.

Die Wim Hof Atmung kann nachweislich dabei helfen, den Sauerstoffgehalt im Blut zu steigern. Wissenschaftlich sind folgende Wirkungen der Methode belegt:

  • Die Atmung kann das autonome Nervensystem beeinflussen.
  • Durch die Methode werden antientzündliche Stoffe freigesetzt.
  • Die Verdauung wird verbessert. Sie hat einen großen Einfluss auf unsere Immunabwehr.
  • Hochleistungssportler profitieren durch die Technik. Sie kann ein Höhentraining günstig beeinflussen.

In Kombination mit Kältetraining, zum Beispiel unter der Dusche, wird zudem dein Stoffwechsel angekurbelt und dein Immunsystem gestärkt.

 

Entdecke N°8 Breathe

Jetzt Breathe entdecken

Anzeige

Fühl dich ausgeglichener mit der Wim Hof Methode

In unserem schnelllebigen Alltag ist Stress für viele ein stetiger Begleiter. Dabei ist bekannt, dass Anspannung und Stress nicht nur negative Effekte auf unseren Körper haben. Sie können sich auch auf unser Essverhalten und unser emotionales Wohlbefinden auswirken. So neigen wir unter Stress dazu, unregelmäßig und eher fettige und süße Speisen zu essen. Fühlen wir uns über einen langen Zeitraum gestresst, werden wir unzufrieden, unglücklich und können sogar eine Depression entwickeln. Umso wichtiger ist es deshalb, Momente der Ruhe und Regeneration in unseren Tag einzubauen. Die Atemübungen und Meditation, die Wim Hof in seiner Methode kombiniert, sind eine gute Möglichkeit, ruhige und entspannende Momente in den Alltag zu integrieren.

Hof und viele Praktizierende seiner Methode berichten, dass sie sich ausgeglichener, fokussierter, klarer und wacher fühlen. Außerdem soll die Wim Hof Methode helfen:

  • den Schlaf zu verbessern,
  • die Kreativität zu fördern und
  • das allgemeine Stresslevel zu senken.

Auch Heilpflanzen sind ein bewährtes Mittel, um gegen innere Unruhen aktiv zu werden und unser emotionales Wohlbefinden zu fördern. In der ayurvedischen Medizin werden seit Jahrtausenden Ashwagandha- und Ginseng-Extrakte genutzt. Sie wirken sich positiv auf die Stimmung aus und beruhigen.

Hat dich die Wim Hof Methode neugierig gemacht? Dann probiere die tiefen Atemzüge und die Kraft der Kälte doch einfach mal in einem Selbstversuch aus.

Quellen:

  • https://www.wimhofmethod.com/benefits
  • https://www.aerzte.de/gesundheitsratgeber/wim-hof-methode-die-atemtechnik-fuer-mehr-fokus-konzentration-und-energie
  • https://www.deutschlandfunkkultur.de/hype-um-wim-hof-methode-was-ist-dran-an-tief-einatmen-und-100.html
  • https://www.carpediem.life/3679/wim-hof-methode/
  • https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4798560/
  • https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/24799686/
  • https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32290188/ https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25443751/

Alle unsere Artikel werden von Ernährungswissenschaftlern geschrieben und von Fachexperten auf inhaltliche Qualität geprüft.

vorheriger Artikel
Zurück zum Blog
nächster Artikel